Nachts steigen wir auf den Adams Peak. Der kegelförmige Berg ist einer der meist verehrtesten der Welt und eine Pilgerstätte für Christen, Muslimen und Hindus gleichermaßen. Noch vor Morgengrauen erreichen wir den Gipfel, pünktlich um Zeuge eines einmaligen Sonnenaufgangs zu werden – ein unvergessliches Erlebnis und definitv ein Highlight unserer Reise! Anschließend haben wir Zeit, um uns im Punsisi Gasthaus wieder etwas zu erholen und wollen dann Richtung Haputale fahren.